HOAI-Excel 2013

Die Anwendung der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) erfolgt in vielen Bauämtern und Planungsbüros immer noch sehr oft ohne die heute zur Verfügung stehenden Software-Hilfen.

Vor diesem Hintergrund entstand 1998 „aus der Praxis, für die Praxis“ ein Honorar-Ermittlungsprogramm mit dem Sie ohne Einweisung schon mit Minimalkenntnissen in EXCEL oder OpenOffice.org Calc arbeiten können.

Die zurzeit vorliegende Version 2013 ermöglicht die Berechnung sämtlicher in der HOAI vorgesehenen Leistungsbilder mit all Ihren Besonderheiten. Eine Anpassung der Arbeitsblätter an Ihre persönlichen Erfordernisse ist uneingeschränkt möglich.
Die eingebauten Verknüpfungen erlauben Ihnen auch den direkten Zugriff auf den Text der HOAI-§§.

Weiterhin kann die einfache Ermittlung der Honorarzone auf Arbeitsblättern durchgeführt werden, die neben den Honorarermittlungsblättern angeordnet sind.

Die Tafelwerte für anrechenbare Kosten oberhalb der HOAI-Tafelwerte wurden gem. des AHO (Ausschuss der Ingenieurverbände und Ingenieurkammern für die Honorarordnung e. V.) und der „Richtlinien der staatlichen Vermögens- und Hochbauverwaltung Baden-Württemberg für die Mitwirkung freiberuflich Tätiger“ –RifT- berücksichtigt.

Weitere Details können der anliegenden Gebrauchsanleitung entnommen werden.

Hinsichtlich des Preises für die Programme gilt: pro Verwaltung/Büro – ein Programm (keine Arbeitsplatzlizenzen!).

Die Software kann als Einzelprogramm, Teil- oder Gesamtpaket erworben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.